Der große Dating Vergleich 2021

Unsere Experten haben die führenden Dating Apps, Singlebörsen und Kontaktanzeigen getestet und anhand verschiedener Kriterien bewertet. Alle Datingseiten im großen Datingvergleich.

3 Schritte zur Anmeldung

  1. Fragebogen anonym ausfüllen (TÜV geprüft)
  2. Datingprogramm ermittelt den Wunschpartner mit höchster Erfolgschance
  3. Einfach Kontakt aufnehmen und Leute kennen lernen

Unser Tipp: Die Anmeldung ist immer kostenlos. Mehrere ausprobieren und den Lieblingsanbieter finden.

4.7 /5
4.7/5

"Besondere Begegnungen"

  • Treffen in der Nähe (Affäre oder Seitensprung)
  • Erotische Abenteuer mit Niveau
  • Anonym und sicher 
  • Echte Profile
  • Mit App für Android und IPhone
  • Kostenlose Anmeldung und Nutzung 
4.5 /5
4.5/5

"Seitensprung Perfekt"

  • Dating mit Livechat / Einfaches Treffen
  • Aktive Gemeinschaft 
  • Seriöse Partnerschaften und Kontakte
  • Kostenlose Anmeldung
4.3 /5
4.3/5

"Anonym, diskret und sicher"

  • Flirt, Chat, Partnersuche nicht nur für Singles
  • Mehr als 500.000 Mitglieder
  • Singlebörse online seit 2002
  • Kostenlose Anmeldung und Nutzung
 
Haftung: Alle Links und Inhalte sind sorgfältig recherchiert, allerdings können wir für Aktualität oder Richtigkeit der Angaben keine Haftung übernehmen.

Rund 17 Millionen Singles gab es in Deutschland im Jahr 2019. Davon sind knapp 8.6 Millionen auf diversen Singlebörsen und Dating Apps registriert. Tendenz steigend. Viele Kontaktanzeigen sind heute nur noch Online zu finden.

 

ANZEIGE

Und warum auch nicht? Der schlechte Ruf aus den Anfangszeiten des Internets ist längst verflogen und die Partnersuche im Internet zur Normalität geworden.

Es ist einfach zu bequem um es nicht zu probieren:
Bei einer oder mehreren Dating Apps, Kontaktanzeigen oder Singlebörsen anmelden, Profil ausfüllen und persönliche Kontaktvorschläge bekommen. Und das ohne einen Fuß vor die Tür zu setzen.

Wer sich allerdings blind in den Online Dating Dschungel wagt, kann sich schnell verirren. Denn abhängig davon wonach Sie suchen, kommen andere Apps, Kontaktanzeigen und Portale in Frage. Ein guter Einstiegspunkt ist deshalb ein fundierter AnbieterVergleich.

Unsere Experten haben die besten Dating Apps und Singlebörsen verglichen, sodass Sie mit ruhigem Gewissen wählen können. Egal ob Sie einen schnellen Flirt suchen, oder aber die Liebe für’s Leben – Wir haben die besten Anbieter auf Herz und Nieren geprüft.

ANZEIGE

Wieso Sie sich heute noch bei einer Singlebörse anmelden sollten?


Die Anzahl der Inhaber von Internet-Dating-Sites innerhalb Deutschlands spricht für sich. Die Chancen, den Traumpartner zu bekommen, sind tatsächlich um ein Vielfaches größer als in der Bar an der Ecke!

Weitere Vorteile sind:

  • Die Anmeldung ist in der Regel einfach und schnell
  • Sie werden Singles aller Altersgruppen finden
  • Es ist eine unverbindliche Ergänzung zur “Offline”-Partnersuche

ANZEIGE

Worauf sollte ich bei der Wahl einer Singlebörse achten?


Unser Datierungsvergleich ermöglicht Ihnen die Suche nach dem richtigen individuellen Portal für Ihre Bedürfnisse. Das wohl wichtigste Kriterium dabei ist die Auswahl der registrierten Singles in Ihrer Umgebung und Altersgruppe mit ganz ähnlichen Erwartungen an eine Partnerschaft wie Sie.

Genau hier lohnt sich ein Blick auf die Marktplatzführer Parship, LoveScout24 oder ElitePartner. Sollten Sie dennoch auf der Suche nach Singles ab fünfzig Jahren sein, dann sind Parship ab fünfzig Jahren oder vielleicht auch beide tatsächlich die allerbeste Wahl für Sie.

Denn je mehr Personen registriert sind, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, auf Profile oder Spam mit unlauteren Absichten zu stoßen.

Ein konsequentes Qualitätsmanagement ist daher wichtig und maximiert Ihren Erfolg bei der Partnersuche.

Weitere Qualitätsmerkmale sind:

Sicherheit: Seriöse Singlebörsen schützen die Nutzer durch diverse Sicherheitsmaßnahmen. Üblich sind beispielsweise die Möglichkeit Chat-Partner zu blockieren oder sogar zu melden. Auch der Datenschutz sollte gewährleistet sein.

Preis-Transparenz: Ob per Abo-Modell oder bezahlten Premium-Funktionen, die meisten Dating Portale kosten Geld. Seriöse Anbieter zeichnen sich allerdings durch eine klare Kommunikation der Preise und Verlängerungs- bzw. Kündigungsrichtlinien aus. Von Portalen die auf den ersten Blick kostenlos aussehen und sich hauptsächlich über versteckte Kosten finanzieren, sollten Sie Abstand nehmen.

Benutzerfreundlichkeit: Von der Erstellung des Profils bis zum Chatten mit potenziellen Partnern, der Prozess sollte einfach und schnell zu erlernen sein.

ANZEIGE

Kosten Singlebörsen, Kontaktanzeigen und Datingportale Geld?


Seriöse Anbieter im Bereich des Internet-Dating kosten Geld.

Die oben erwähnten Qualitätsfunktionen einer großen Singlebörse sind mit umfangreichen Kosten verbunden. Obwohl die Überprüfung durch intelligente Algorithmen und die Überprüfung von Bookmark-Profilen unterstützt wird, wird die letzte Entscheidung, ob ein Profil tatsächlich gefälscht ist, von Einzelpersonen getroffen.

Dieser Personalaufwand kann nicht ausschließlich durch Marketingausgaben finanziert werden. Aus diesem Grund sind viele PremiumAnbieter auf ein monatliches Mitgliedschaftsmodell oder vielleicht auf eine FreemiumVersion umgestiegen, also eine kostenlose Erstversion mit tatsächlich kostenpflichtigen PremiumFunktionen.

Denken Sie daran: Fast alle Anbieter haben eine völlig kostenlose Test- oder vielleicht eine Basis-Mitgliedschaft.

Wir empfehlen also, mehrere Singlebörsen auszuprobieren und sich dann für den Anbieter zu entscheiden, der Ihnen am besten gefällt. Schauen Sie auch in unserem Blog nach den Besten Singlebörsen in unserem großen Datingvergleich.

ANZEIGE

Unser Fazit

Ob es die große Liebe, ein neuer Partner oder nur etwas für zwischendurch ist, Online Dating funktioniert!

Wir haben selbst den Test gemacht und wurden nicht enttäuscht. Manchmal muss man einfach sein Herz in die Hand nehmen und den nächsten Schritt gehen, er wird oft belohnt! 

Man hat nur ein Leben, und das sollte man nutzen!

ANZEIGE